Unternehmensbesuche des Oberbürgermeisters

Ein wichtiges Instrument der städtischen Wirtschaftsförderung sind die regelmäßigen Unternehmensbesuche des Oberbürgermeisters. Während der Besuche erhält er Informationen aus erster Hand und verschafft sich einen Überblick über die Unternehmensstandorte, Produkte und Geschäftsbeziehungen. In vertrauensvollen Gesprächen geht es aber auch um die Bedürfnisse der Unternehmen und um gemeinsame Lösungsansätze. 

Organisiert werden die Termine vom Amt für Wirtschaftsförderung/Stadtmarketing.

Qualitätsprodukte im Fokus beim Unternehmensbesuch des Oberbürgermeisters (11.04.2019)

Der 123. Firmenbesuch seit seiner Amtsübernahme führte Oberbürgermeister Dr.-Ing. Alexander Badrow am 11. April zum Feinkostgeschäft „Der Fleischladen“ in der Rostocker Chaussee 14b.

Die beiden Inhaber Josef Bast und Peter Bahrdt, begeisterte Freizeitgriller, haben hier aus Leidenschaft für Qualitätsprodukte ein Ladengeschäft für Fleischspezialitäten aus aller Welt eröffnet. Die Bandbreite reicht vom Rumpsteak über Dry Aged Steaks, Burger Patties und Fleisch vom Iberico-Schwein bis hin zu Kikok-Hähnchen. Zusätzlich werden auch Gewürze und Spirituosen angeboten.

„Beim Grillen macht das Fleisch 80 Prozent des Erfolges aus – alles andere ist kein Hexenwerk“, erklärte Peter Bahrdt und demonstrierte in der ladenzugehörigen Grillecke, mit welchen Techniken sich sowohl die aromenreiche Kruste als auch die optimale Kerntemperatur erreichen lassen. 

Ihr Wissen geben die beiden Firmeninhaber gern auf Grillkursen an Interessierte weiter. Dabei werden verschiedene Fleischsorten vorgestellt, Rezepte ausprobiert und handwerkliche Tricks weitergegeben.

In der anschließenden Runde mit dem Oberbürgermeister und der Wirtschaftsförderung wurden weitere Themen, Projekte und Unterstützungsmöglichkeiten durch die Stadt besprochen.

Archiv Unternehmensbesuche