Abmeldung

Wer aus einer Wohnung auszieht und keine weitere Wohnung im Inland bewohnt bzw. keine neue Wohnung im Inland bezieht, hat sich innerhalb von zwei Wochen nach dem Auszug bei der Meldebehörde abzumelden.

Nebenwohnung:
Die Abmeldung einer Nebenwohnung erfolgt durch die Meldebehörde, die für die Hauptwohnung zuständig ist.

Termine online buchen!

Sie haben die Möglichkeit, für Ihre Abmeldung online einen Termin zu buchen. Eine Terminreservierung kann rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche erfolgen. Einfach den gewünschten Service sowie den favorisierten Termin auswählen und die Terminbestätigung erwarten.

zur Online-Terminvergabe

Gesetzliche Grundlagen

  • Bundesmeldegesetz (BMG)

Gebühren/Kosten

  • gebührenfrei
Hausanschrift
Hansestadt Stralsund
Ordnungsamt, Abteilung Gewerbe- und Ordnungsangelegenheiten, Sachgebiet Meldewesen
Schillstraße 5-7
18439 Stralsund
Telefon
03831 253 780
Telefax
03831 252 53 734
Postanschrift
Hansestadt Stralsund
Postfach 2145
18408 Stralsund
Unsere Sprechzeiten
Montag
8 – 12 Uhr
Dienstag
8 – 12 Uhr und 13 – 18 Uhr
Mittwoch
Termine nur nach vorheriger Vereinbarung
Donnerstag
8 – 12 Uhr und 13 – 16 Uhr
Freitag
8 – 12 Uhr

Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin im Bereich Meldewesen der Hansestadt Stralsund.