Nachrichtenportal der Hansestadt Stralsund

8
Pelikan, Fotograf: Torsten Gruber

Nachwuchs im Zoo Stralsund

Wegen der Aufstallungspflicht in Folge der Geflügelpest kam es auch für das Geflügel im Stralsunder Zoo zu einer erheblichen Belastung. Positiver Nebeneffekt: Nachwuchs bei den Pelikanen.

Der Voigtehäger Weg ist für drei Monate voll gesperrt

Vollsperrung Voigdehäger Weg für drei Monate

Ab dem 27. Februar werden die Arbeiten zur Verlegung verschiedenster Leitungen im Voigdehäger Weg fortgeführt.

Stralsunder Altstadt mit den drei großen Kirchen

Was will ich werden? Veranstaltungsreihe mit Kurs auf die berufliche Zukunft

Noch im Februar startet in Stralsund ein kooperatives Projekt, das Jugendliche ihren Wunschberufen näherbringen soll.

(v.l.n.r.) Wolfgang Kruse erläutert Oberbürgermeister Dr.-Ing. Alexander Badrow sowie Katrin Fischbeck, Mitarbeiterin der Wirtschaftsförderung und dem Leiter der Wirtschaftsförderung, Peter Fürst, die  Abläufe bei der Herstellung eines Buches

Unternehmensbesuch in traditionsreichem Stralsunder Unternehmen

Der jüngste Unternehmensbesuch des Oberbürgermeisters führte Dr.-Ing. Alexander Badrow zum traditionsreichen Stralsunder Unternehmen Digitaldruck Kruse.

Auf Grund des Frost-Tau-Wetters ist hier im Ufer-/Steiluferbereich in den letzten 24 Stunden Erde abgerutscht und abgebrochen.

Strandabschnitt in Devin ab sofort gesperrt

Per sofort ist im Stralsunder Stadtteil Devin der Strandabschnitt zwischen der Straße Inselblick und dem Hauptweg vom Kurhaus Devin gesperrt.

Die 240 Seiten im Einband aus dem 18. Jahrhundert werden von Fachleuten als gut erhalten eingestuft.

Schatz aus Stralsunder Stadtarchiv bei großer Ausstellung in Portugal

Ab dem 24. Februar bis 9. April ist im Museu Nacional de Arte Antiga (Nationalmuseum für Alte Kunst) der portugiesischen Hauptstadt eine große Ausstellung zu „Lissabon in der Renaissance“ zu sehen.

Rathausfassade aus der Luft gesehen

Schaufassade des Rathauses wird saniert

In diesem Jahr wird die fast 700 Jahre alte Fassade des Stralsunder Rathauses saniert.

Feuer und Rauch

Betrifft: Brennverbot für pflanzliche Abfälle im Landkreis Vorpommern-Rügen

Pressemitteilung des Landkreises Vorpommern-Rügen

Ansprechparter

Pressestelle
Hansestadt Stralsund

03831 252 209