Gesichtsdiagnose in der chinesischen Medizin

Lesungen und Vortraege

Die Gesichtsdiagnose ist eine altehrwürdige Methode den Menschen anhand seiner Konstitution und Vitalität zu beschreiben. Das Abtasten von Patientinnen war nicht üblich im alten China. So konnte sich die Gesichtsdiagnose stetig weiterentwickeln und ist auch heute ein wichtiger teilbereich der Diagnostik in der chinesischen Medizin.

Andreas Kühne ist seit über 20 Jahren u.a. internationaler Berater und Lehrer für Klassische Chinesische Medizin und Leiter der Thammavong Schule in Neustrelitz.

Veranstaltungsinfos
Termin14.06.2018
Uhrzeit / Öffnungszeit18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
OrtFestsaal im Wulflamhaus
Alter Markt 5
18439 Stralsund
Eintrittspreis9 Euro , ermäßigt 7 Euro
KartenvorkaufAbendkasse, Einlass 18.00 Uhr
VeranstalterKonfuzius-Institut Stralsund e.V.
Alter Markt 5
18439 Stralsund
03831 3095823
geschaeftsstelle@konfuzius-stralsund.de
www.konfuzius-stralsund.de
Konfuzius-Institut Stralsundhttp://www.konfuzius-stralsund.de
Thttp://www.thammavong.de/andreas-kuehne.html
zurück zur Übersicht