Meldung vom 12.09.2018

"Büchertürme"-Sieger aus Stralsund treffen Bundeskanzlerin in Berlin

Hoch, höher, "Büchertürme"Stralsund! 

Im vergangenen Schuljahr haben die Stralsunder Grundschülerinnen und Grundschüler einen Bücherstapel in Höhe von fast 200 Meter erlesen. Einen großen Anteil an dieser grandiosen Leistung hat die Klasse 3c, inzwischen 4c, von Doreen Funck aus der Grundschule „Gerhart Hauptmann“, beigetragen.
Um die Kinder für ihren Lesefleiß zu ehren, wurde bereits bei der Staffelstabübergabe der "Büchertürme" Stralsund im Mai bekanntgegeben, dass die Bundeskanzlerin und gleichzeitig Schirmherrin des Projektes, MdB Dr. Angela Merkel, die Gewinnerklasse nach Berlin einlädt.

Vor wenigen Tagen (4. September) war es soweit: Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4c starteten in einem komfortablen Bus ab Grundschule und begannen ihre aufregende Reise nach Berlin. Bei einem Besuch im Bundeskanzleramt gab es einen Termin mit der Bundeskanzlerin und eine Führung im Deutschen Bundestag. Für einen Fototermin vor dem Brandenburger Tor sowie einen Bummel im Souvenirladen stand ebenfalls Zeit zur Verfügung, was die Kinder ausgiebig nutzten. Einen tollen Ausblick hatte die Klasse an diesem sommerlichen Tag zudem von der Glaskuppel des Reichstagsgebäudes, bevor es mit dem Bus wieder nach Hause ging.
Das Resümee des Tages: 24 müde aber sehr glückliche Grundschulkinder.

Was die Mädchen und Jungen zum Tag sagten:

Lenny, 9 Jahre:
„Wir hatten einen sehr schönen Tag mit unserer Klasse. Wir sind mit einem schönen Reisebus nach Berlin gefahren und haben Führungen im Bundeskanzleramt und im Deutschen Bundestagsgebäude bekommen. Ich fand schön, als wir ein Foto mit Angela Merkel gemacht haben.“

Moritz, 9 Jahre:
„Ich fand es sehr nett, dass wir in der Kantine im Bundeskanzleramt Mittag essen durften und dass wir ein Foto mit der Bundeskanzlerin Frau Merkel machen konnten. Im Deutschen Bundestagsgebäude hat mir der Ausblick von der Glaskuppel besonders gefallen.“

Naemi, 9 Jahre:
„Ich finde schön, dass wir eine Führung durch das Bundeskanzleramt bekommen haben und sogar kurz Angela Merkel sehen konnten. Die Architektur vom Bundeskanzleramt ist sehr schön. Sie erinnert an ein römisches Stadion und an ein Museum. Im Deutschen Bundestag war es auch sehr interessant. Die Aussicht von der Glaskuppel war beeindruckend. Es war ein ganz toller Tag.“

Änne, 9 Jahre:
„Mir hat besonders gut gefallen, als wir im Bundeskanzleramt Frau Merkel getroffen haben und mit ihr ein Foto machen durften. Die Architektur im Bundeskanzleramt fand ich wunderschön. Im Deutschen Bundestag hatten wir auch eine sehr interessante Führung und die Aussicht von der Glaskuppel war einfach toll.“

Moritz, 9 Jahre:
„Ich fand die Busfahrt toll, weil ich neben meinem Freund sitzen konnte und wir ein Picknick gemacht haben. Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass wir am Brandenburger Tor waren und dass wir sogar Frau Merkel getroffen haben. Es war ein richtig schöner Tag.“

Valerie, 9 Jahre:
„Mir hat die Führung im Bundeskanzleramt sehr gut gefallen. Es war ein toller Tag.“

Melian Ann, 10 Jahre:
„Mir hat sehr gut gefallen, dass wir ein Foto mit Angela Merkel gemacht haben und danach eine ganz tolle Führung durch das Bundeskanzleramt erhielten. Ich habe mich auch sehr darüber gefreut, dass wir den Berliner Fernsehturm gesehen haben.“

Da die Büchertürme Stralsund fortgeführt werden, besteht auch in diesem Schuljahr für alle Stralsunder Grundschulklassen die Möglichkeit, über das Projekt jeden Monat einen spannenden Ausflug, die Teilnahme an einer unterhaltsamen Lesung oder andere tolle Preisen zu gewinnen. Wer Interesse hat, erfährt, vor Ort, telefonisch oder auf der Webseite der Stadtbibliothek der Hansestadt Stralsund mehr.