Meldung vom 14.09.2018

11. Rügenbrücken-Marathon: Es werden Helfer gesucht

Nur noch wenige Wochen, dann erwarten die Hansestadt Stralsund und der Landkreis Vorpommern-Rügen erneut Tausende Läufer und Walker zum 11. Sparkassen Rügenbrücken-Marathon und DAK Lauf- und Walking Day.

Die große Sportveranstaltung findet in diesem Jahr am 20. Oktober statt.

Unentbehrlich sind an dem Tag die ehrenamtlichen Helfer. Ohne sie ist die Durchführung eines solchen Events undenkbar. „Es wäre schön, wenn sich noch Interessenten melden würden. Sie könnten zum Beispiel als Streckenposten auf der Brücke, in Stralsund oder auf Rügen zum Einsatz kommen. Wir freuen uns über jede Unterstützung“, wirbt Andreas Boehk, Leiter des Organisationsteams.
Wer Lust hat, am 20. Oktober als Helfer dabei zu sein, kann sich telefonisch unter 0 38 31/ 29 33 76, per E-Mail unter sportbund-stralsund@freenet.de oder persönlich beim Sportbund Hansestadt Stralsund, Barther Straße 70, melden.
Insgesamt planen die Organisatoren mit rund 350 Helfern.

Auch Anmeldungen für die Teilnahme am Marathon, Halbmarathon, 12 km-Lauf, 6 km-Lauf, 12 km Walking, 6 km Walking oder die Kinderläufe werden noch entgegengenommen - online unter www.davengo.com oder info@ruegenmarathon.de sowie schriftlich beim Sportbund Hansestadt Stralsund e.V., Barther Straße 70, 18437 Stralsund.
Aktuell liegen bereits 2.700 Anmeldungen vor.
Anmeldeschluss ist am 09. Oktober 2018.