Soziales, Kinderbetreuung, Bildung

??? absaetzeOben[1]/titel ???

Bürgertelefon für Fragen rund um das Coronavirus

Um den Bürgerinnen und Bürgern in Mecklenburg-Vorpommern während der derzeitigen Pandemie viele Fragen auf einen Blick beantworten zu können, hat die Landesregierung eine zentrale Telefonnummer geschaltet.

Die Zentrale Rufnummer für das Bürgertelefon lautet: 0385 588-11311

??? absaetzeOben[2]/titel ???

Kinderbetreuung (Krippen, Kitas, Horte und Kindertagespflegestellen)

Über die aktuell geltenden Regeln in KiTas in Mecklenburg-Vorpommern können Sie sich auf der Seite des Ministeriums für Bildung und Kintertagesförderung informieren.

??? absaetzeOben[3]/titel ???

Schulen | Unterricht

Über die aktuell geltenden Regeln an Schulen in Mecklenburg-Vorpommern können Sie sich auf der Seite des Ministeriums für Bildung und Kintertagesförderung informieren.

??? absaetzeOben[4]/titel ???

Hochschulen | Forschungseinrichtungen

Über die aktuell geltenden Regeln an Schulen in Mecklenburg-Vorpommern können Sie sich auf der Seite des Ministeriums für Wissenschaft, Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten informieren.

Informationen der Hochschule Stralsund

??? absaetzeOben[5]/titel ???

Pflegeeinrichtungen | Altersheime | Unterkünfte und Werkstätten für behinderte Menschen u. a.

Informationen zu Pflege- und Sozialeinrichtungen

Über die aktuell geltenden Regeln in Pflege- und Sozialeinrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern können Sie sich auf der Seite des Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Sport informieren.

??? absaetzeOben[6]/titel ???

Wohngeld

Wohngeld ist ein staatlicher Zuschuss zu den Wohnkosten für Bürgerinnen und Bürger mit geringen Einkommen. 

Auf unseren Service-Seiten rund um das Thema Wohngeld finden Sie hilfreiche Informationen, wer unter welchen Voraussetzungen Wohngeld erhalten kann sowie die jeweiligen Formulare für die Antragstelltung.

??? absaetzeOben[7]/titel ???

Sozialfonds MV zur Sicherung sozialer Angebote

Die Landesregierung MV stellt 20 Millionen Euro zur Sicherung sozialer Angebote über den Sozialfonds MV zur Verfügung. Mit den Landeshilfen sollen Vereine, gemeinnützige Organisationen und soziale Einrichtungen unterstützt werden, deren Bestand durch die Auswirkungen der Corona-Krise gefährdet ist:

  • Säule 1: Frauenschutzhäuser und Beratungseinrichtungen
  • Säule 2: Bildungseinrichtungen für Jugend und Familie
  • Säule 3: Freizeiteinrichtungen für Familien
  • Säule 4: Sportvereine und Sportverbände
  • Säule 5: Ehrenamt und gemeinnützige Strukturen
  • Säule 6: Soziale Handlungsreserve

Informationen zu Ansprechpartnern und Antragstellung

aktuelle Meldungen mit Bezug auf die Corona-Pandemie

Nachrichtenportal