Verkauf eines Grundstücks in Karnitz, Ortsteil Bietegast

Grundstücksbeschreibung

Das Ausschreibungsgrundstück liegt im Geltungsbereich einer Außenbereichssatzung und kann mit einem Wohn- oder Ferienhaus, das sich in die Umgebung einpasst, bebaut werden.

Die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Hansestadt Stralsund mit ihrer kompletten sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Infrastruktur befindet sich in ca. 20 km Entfernung, das Ostseebad Binz in 28 km Entfernung erreicht man in 30 Minuten.

Impressionen aus Bietegast

Lage und Grundstücksdaten

Das unbebaute Grundstück befindet sich in ländlicher Lage, umgeben von Wiesen und Feldern. Der Kniepower See (Angelgewässer) befindet sich in ca. 2 km Entfernung.

 

Anschrift

18574 Karnitz, Ortsteil Bietegast

Gemarkung, Flur, Flurstück       Gemarkung Bietegast, Flur 1, Flurstück 68 
Größe 1.805 m²
Bebauung unbebaut
Erschließung ortsüblich erschlossen
Baurecht § 35 BauGB

Konditionen

Kaufpreis   126.350,- €
Erbbauzins  
Miete  
Pacht  

Vornutzung/

Lasten

 
Nebenkosten   
sonstige Informationen

Das Grundstück wird zum o. a. Kaufpreis angeboten und zum Höchstpreis veräußert. Die Hansestadt Stralsund ist nicht verpflichtet, mit dem Anbieter des höchsten Gebotes oder mit irgendeinem Anbieter einen Kaufvertrag abzuschließen.

Alle im Zusammenhang mit der Veräußerung des Grundstücks anfallenden Kosten sowie eventuelle Umverlegungen von Leitungen trägt der Erwerber.

Vergabevorbehalt Angebote sind bis zum 31.12.2019 einzureichen.
Ansprechpartner
Amt für Planung und Bau
Liegenschaften
Angela Greßmann
Telefon
03831 252 675
Telefax
03831 252 52 670
Hausanschrift
Hansestadt Stralsund
Amt für Planung und Bau | Abteilung Liegenschaften
Badenstraße 17
18439 Stralsund
Telefon
03831 252 670
Telefax
03831 252 52 670
Postanschrift
Hansestadt Stralsund
Postfach 2145
18408 Stralsund

Suchen & Finden

Von A bis Z
Übersicht

Veranstaltungskalender