Hardware und Netzwerke

Notebooks, Tablets, Router und Drucker

Für die Schülerinnen und Schüler wurden bislang 270 Notebooks (weiterführende Schulen) und 170 Tablets (Grundschulen) angeschafft, die diese von ihrer Schule ausleihen können.

In den Klassenräumen stehen für Lehrkräfte Klassen-Notebooks zur Verfügung (insgesamt 210 Stück), auf denen sie den Unterricht vorbereiten und durchführen können, Aufgaben erstellen und Videokonferenzen mit Schüler*innen führen.

Für die WLANs wurden Router angeschafft, im WLAN der Schüler*innen sind nun auch eigene Schüler*innen-Drucker eingebunden, die zum Ausdrucken von Arbeitsblättern etc. genutzt werden können. 

Netzwerke

Gemeinsame Anstrengung für bessere Internetverbindung: in allen Schulen wurden kurzfristig kleine WLAN Netze für Lehrkräfte und Schüler*innen eingerichtet.

Im Lehrkräfte-Netz haben die Mitarbeitenden der Schule Zugriff auf die Schul-Domäne und das Internet.

Im eigenen SuS-Netz, das durch den LTE-Router flexibel gestaltet werden kann, können die Schüler*innen über die Schul-Cloud Aufgaben hoch- und runterladen und sicher mit ihren Lehrer*innen kommunizieren. Und sie surfen sicher im Internet, denn hier sind nur die von den Schulen freigegebenen Webseiten erreichbar. Außerdem ist hier der eigene Schüler*innen-Drucker erreichbar, um Arbeitsblätter und Aufgaben auszudrucken. 

SO ERREICHEN SIE UNS

03831 241 11 99
service@hst-schule.de