Linde Famira - Malerei, Zeichnungen

Kunst und Ausstellungen

Wer die beiden Ausstellungen auf Burg Klempenow und im Kulturhaus Mestlin mit sensibler wie furioser Malerei und skurrilen Objekten von Linde Famira gesehen hat, wird sich über diese kleine Ausstellung von Handzeichnungen sehr freuen. Auch hier wird ein Thema in schmuckloser Direktheit vorgetragen. Mit jedem Bild schickt die Künstlerin die Betrachter auf eine Reise, da die Zeichnungen offen und unmittelbar, einer Notiz gleichend, einen starken Impuls weitergeben. Linde Famiras expressive grafische Geste bewegt die Linie und schafft Fläche, umschreibt lebendig ein Hell/Dunkel, als nehme sie den Lebensrhythmus überhaupt, mit dem alltäglichen Licht und Schatten ins Bild.

Veranstaltungsinfos
Termin18.04.2017 bis 30.04.2017
Uhrzeit / Öffnungszeit00:00 Uhr bis 00:00 Uhr
OrtStadtbibliothek
Badenstraße 13
18439 Stralsund
Eintrittspreis
Kartenvorkauf
VeranstalterStadtbibliothek Stralsund
Badenstraße 13
18439 Stralsund
03831 253 678
stadtbibliothek@stralsund.de
www.stralsund.de/stadtbibliothek
zurück zur Übersicht