Meldung vom 25.01.2018

Ein Hauch von Stralsund in Australien. Fotowettbewerb zum Stralsunder Kaffeebecher beendet

Am 6. Januar endete die Einsendefrist für den Fotowettbewerb "Von Stralsund in die Welt", der Anfang Dezember gestartet war. Von 14 unterschiedlichen Orten dieser Welt wurden Fotos mit demMotiv  "Stralsund-Becher´" gesendet.

Der Ort mit der größten Entfernung zu Stralsund ist dabei Sydney, Australien - ca. 16.000 Kilometer! Als Talisman aus der Heimat begleitete der Mehrwegbecher Johannes Wiesner, gebürtig aus Greifswald, auf seinem Work & Travel-Trip am "anderen Ende der Welt".
Mit immerhin 8.000 bzw. 7.800 Kilometern Entfernung von Stralsund wurden Bilder aus Auburn (Indiana, USA) und Kathmandu (Nepal) eingesendet.
Aus Deutschland erreichten uns Bilder z.B. aus Rosenheim, Stuttgart, Frankfurt/ Main oder auch Münster.

"Als Dankeschön für den Aufwand werden alle Einsender mit Preisen bedacht, die in den nächsten Tagen auf die Reise gehen", kündigt Klimaschutzmanager Stephan Latzko an, der die Fäden für diese inzwischen vielbeachtete Aktion zusammenhält.
Die Preise für den Wettbewerb wurden freundlicherweise von der Störtebeker Braumanufaktur, dem Scheelehof, Keramik Weber, den Stralsunder Werkstätten, der Stralsunder Spielkartenfabrik, der Tourismuszentrale Stralsund und dem Klimaschutzmanagement der Hansestadt Stralsund zur Verfügung gestellt.

Die Reise geht weiter
"Auch wenn die Aktion vorerst abgeschlossen ist, möchten wir alle Besitzer des Stralsunder Kaffee-Bechers weiterhin ermutigen, fleißig Bilder aus Deutschland und der ganzen Welt an die Hansestadt Stralsund zu senden", ruft Stephan Latzko dazu auf, zum Beispiel bereits jetzt im Winterurlaub Bilder mit Stralsunder Kaffee-Becher aus den entlegensten Winkeln dieser Erde zu senden - an klimaschutz@stralsund.de oder ein Bild auf Instagram mit dem Hashtag #stralsundbecher zu posten.
Mit der Einsendung bzw. dem Post erklärt sich der jeweilige Fotograf damit einverstanden, dass sein/ihr Foto für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Hansestadt Stralsund verwendet werden darf.

Die schönsten Motive werden in Form eines Kalenders für das Jahr 2019 veröffentlicht.

Weltkarte mit allen Ländern, in denen der Stralsunder Kaffeebecher bisher fotografiert wurde

Hier anklicken (JPG-Datei, 1,2 MB)