Meldung vom 21.04.2017

Orchesterlager und Probenwochenende: Vorbereitung auf kommende Konzerte

In den Osterferien waren fast 90 Kindern, Jugendlichen und Lehrkräfte der Musikschule der Hansestadt Stralsund zu einem Probenlager in der Jugendherberge Burg Stargard bei Neubrandenburg unterwegs.

Die jungen Musikerinnen und Musiker aus dem großen Orchester der Musikschule (Leitung Wolfgang Spitz), dem Streichorchester (Leitung Mirko Albrecht), dem kleinen Gitarrenensemble mit Eduard Laukart und dem Flötenensemble unter der Leitung von Annette Held konnten sich über vier Tage für die folgenden Konzerte der Musikschule gut vorbereiten. 

Besonders das Orchester der Musikschule hat die Probenzeit intensiv genutzt, denn die jungen Musikerinnen und Musiker sind von der Leitung der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern eingeladen worden, gemeinsam mit polnischen Jugendlichen unserer Partnerstadt Stargard Szczeciński im mecklenburgischen Schloss Hasenwinkel zu konzertieren. 

Finanziert durch Elternbeiträge, eigene Mittel, Spenden und einer Unterstützung des Fördervereins der Musikschule konnte das Orchesterlager finanziert werden. 

Am kommenden Wochenende (22./23. April) sind jetzt Ensembles aus der Pop-Abteilung der Musikschule sowie der Kinderchor unterwegs. Bigband, Rockbands und der Kinderchor werden sich am fast drei Tage in der Hertesburg bei Prerow mit ihren Pädagogen zusammenfinden, um gemeinsam zu musizieren.