Meldung vom 16.03.2017

Bundespräsident Joachim Gauck - Besuch in Mecklenburg-Vorpommern

Im Rahmen seiner Reise nach Mecklenburg-Vorpommern besuchte Bundespräsident Joachim Gauck am 15. März die Hansestadt Stralsund.

Bundespräsident Joachim Gauck informierte sich unter dem Motto "Verantwortung vor Ort – Engagement in den Kommunen" in ausgewählten Regionen exemplarisch darüber, wie sich engagierte Bürger, Kommunalpolitiker, Institutionen und Unternehmen für das Gemeinwohl und die Bewältigung aktueller gesellschaftlicher Herausforderungen in ihren Kommunen einsetzen.

Am 15. März besuchte der Bundespräsident gemeinsam mit Daniela Schadt Mecklenburg-Vorpommern. Auf dem Programm standen Besuche in beiden Landesteilen. Der Besuch war bereits für Februar geplant und wurde nun nachgeholt.

Zum Auftakt war der Bundespräsident in der Hansestadt Wismar zu Gast. Nach einem Stadtrundgang führte er im Welt-Erbe-Haus mit Vertretern der Stadt, Fachleuten aus dem Denkmalschutz und Jugendlichen ein Gespräch zum Thema Schutz des kulturellen Erbes. Ebenso stand bei einem Unternehmensbesuch das Thema Fachkräfteausbildung auf dem Programm.

In der Hansestadt Greifswald traf der Bundespräsident Vertreter von Migrantenorganisationen, Flüchtlingsbeauftragte und Ehrenamtliche, um sich über das Integrationskonzept des Landkreises Vorpommern-Greifswald zu informieren. Anschließend besuchte er das Friedrich-Loeffler-Institut für Tiergesundheit auf der Insel Riems. Dort erhielt er Einblicke in die international bedeutenden Forschungsmöglichkeiten und den aktuellen Forschungsstand der Tiermedizin. Nachmittags setzte Bundespräsident Gauck seinen Besuch in der Hansestadt Stralsund fort. Hier informierte er sich ebenso wie am Vortag in Wismar über das Thema UNESCO-Welterbe.

Zum Abschluss seines Besuchs in Mecklenburg-Vorpommern lud der Bundespräsident zu einer kulturellen Veranstaltung mit einem anschließenden Bürgerempfang im Rathaus von Stralsund ein. Dabei dankte er Ehrenamtlichen und Vertretern örtlicher Institutionen und Initiativen aus beiden Landesteilen Mecklenburg-Vorpommerns für ihr Engagement.

Quelle: Bundespräsidialamt

Bilder vom Besuch des Bundespräsidenten in Stralsund (8 Bilder)