Integrierte Gesamtschule Grünthal, Hansestadt Stralsund

Integrierte Gesamtschule Grünthal in Stralsund

Schulleitung

Ralph Renneberg

Sicher zur Schule mit dem Schulwegplan

PDF herunterladen

Profil/Konzept

Die Schule

Die IGS Grünthal ist eine Ganztagsschule und versteht sich als eine „Schule für alle“. Die integrative Arbeit in Klassenverbänden als auch differenziert in Kursen und kleineren Lerngruppen ermöglicht es jedem Schüler, sich gute Voraussetzungen für die Erlangung seines Schulabschlusses zu erarbeiten.

Schulabschlüsse

  • Berufsreife
  • Mittlere Reife
  • Mittlere Reife für Gymnasialschüler
  • Erwerb des schulischen Teils der Fachhochschulreife
  • Hochschulreife

Da von Klasse 5 bis 12 kein Klassenwechsel notwendig ist, wird den Schülern eine kontinuierliche Arbeit in einem gewachsenen Klassenverband ermöglicht. Diese Kontinuität ist eine wichtige Voraussetzung für die Herausbildung sozialer Kompetenzen im Umgang miteinander.

Der Unterricht

Das Leitthema unserer Schule „Junge Menschen stark machen“ schließt die Forderung und Förderung der Schüler ein. Im Rahmen der Wahlpflichtdifferenzierung können die Schüler neben kreativen und naturwissenschaftlichen Angeboten zwischen den Sprachen Französisch, Russisch und Schwedisch als zweite Fremdsprache wählen.

Im Rahmen des Förderplans der Schule wird sowohl unterrichtsbegleitend, z.B. in Mathematik, Deutsch und Englisch in den Klassen 5 - 7 und 9, als auch unterrichtsergänzend in den Klassen 8 - 12 gearbeitet.

Projekte/Angebote

  • Theater
  • Judo
  • Rettungsschwimmen
  • Spanisch
  • Selbstverteidigung
  • Unesco-Welterbe

Besonderheiten

  • Berufsfrühorientierung in Zusammenarbeit mit dem Berufsinformationszentrum (BIZ), dem BBV Tribsees, der Gesellschaft für Beruf und Bildung, dem Haus der Wirtschaft u.a.